Am vergangenen Freitag fand auf dem Sportplatz der Lieth-Schule der Spendenlauf des 6. Jahrgangs statt, mit dem sie Geld für den Verein Viva Con Agua aus St. Pauli sammelten. Viva Con Agua betreut und unterstützt mit den erhaltenen Spenden Wasserprojekte in Nepal, die der Bevölkerung Zugang zu sauberem Trinkwasser und sauberen Toiletten, unter anderem in Schulen, ermöglichen sollen, um so die hygienischen Bedienungen vor Ort zu verbessern. Bereits am 13. 04. fand hierfür eine Informationsveranstaltung für den 6. Jahrgang statt, bei der Viva Con Agua ihre Projekte vorstellte und den Schülerinnen und Schülern zum Sponsoren suchen und Laufen animierte.

Angefeuert von einer kleinen Viva Con Agua Crew, Mitschülern, Lehrern und bei bestem Laufwetter drehte der 6. Jahrgang so fleißig Runde um Runde (insgesamt 404 Runden!). Mit ihren Rundenkarten sind die Schüler nun auf dem Weg zu ihren Sponsoren, um das Spendengeld einzusammeln und auf einer Abschlussveranstaltung an Viva Con Agua zu überreichen.

« 1 of 6 »