Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

sicher haben Sie den Medien schon entnommen, dass Niedersachsen darüber nachdenkt eine “Summerschool” anzubieten. Dieses Angebot soll dazu dienen, dass SchülerInnen die möglichen Defizite, die in Folge der Corona-Pandemie entstanden sind, in den Sommerferien aufarbeiten.

Dabei steht noch nicht fest, ob und an welchen Standorten welches Angebot angedacht ist. Es kann gut sein, dass nur einige zentrale Schulen für den gesamten Kreis Angebote bereithalten.

Eine gemeinsame Planung mit dem Landkreis soll sehr zeitnah beginnen. Dafür benötigen wir die Anzahl der Interessierten.

Wenn Sie ihr Kind in eine (vielleicht stattfindende) “Summerschool” schicken wollen, teilen sie uns dies bitte per Mail bis einschließlich Montag den 06.07.20 mit.

E-Mail: Verwaltung@lieth-schule.de

Inhalt: Name ihres Kindes, Klasse ihres Kindes, angestrebter Teilnahmezeitraum.