Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
der Kultusminister stellt fest: “Derzeit sind die Infektionszahlen landesweit auf ein erfreulich niedriges Niveau zurückgegangen. Die Ausbreitung der Delta-Variante des SARS-CoV-2 Virus macht aber weitere Überlegungen zum Infektionsschutz unbedingt erforderlich. Die wichtigste Maßnahme ist hier das Impfen.”
Daher gibt es für Schüler*innen ein Sonderimpfprogramm, lesen Sie bitte hierzu den angehängten Brief.
2021-07-14_Impfinformationen_Erziehungsberechtigte_12-17-J_hrige
Bitte bleiben Sie gesund!