Liebe Schüler*innen, Eltern und Erziehungsberechtigte,

einige Fragen wurden heute mehrfach gestellt, daher für Alle die Antworten:

– Masken
Trotz Tests bleibt die Maskenpflicht im und außerhalb des Unterrichts bestehen. Für Schule gilt weiterhin nur eine Alltagsmaske, in Bus und Bahn ist aber FPP2/medizinische Pflicht!

– Zettel (Testbogen)
Neben dem Test (dieser kleine Plastikkasten) müssen die Schüler*innen den mit den Tests ausgeteilten Dokumentationsbogen (Testbogen) am Testtag mitbringen. Auf diesem vermerken die Eltern das Testdatum, das Testergebnis und bestätigen diese je mit einer Unterschrift. Dies ist insofern wichtig, da je nach Testfabrikat das Ergebnis nicht lange sichtbar bleibt. Unsere jetzigen Tests zeigen aber weit länger als 8 Stunden die Ergebnisse ohne optische Veränderungen an.

– Testzeitpunkt
Grundsätzlich wird morgens vor der Schule getestet. Sollten Eltern auf Grund ihrer Berufstätigkeit morgens schon außer Haus sein kann der Test auch am Vorabend durchgeführt werden. Trotzdem wird der Test auch nächsten morgen mitgebracht (o. g. Testbogen/Zettel ist daher sehr wichtig!)

– Beschulung
Schüler*innen die nicht ihren Test UND den Testbogen mitbringen können nicht beschult werden und müssen nach Hause geschickt werden!

– Ungültige Testergebnisse
Schüler*innen deren Tests ungültige Ergebnisse erbracht haben bringen diese vor ihrer ersten Stunde mit zum Sekretariat NB und erhalten einen neuen Test. Diesen führen sie im Krankenzimmer alleine durch. Ist das Ergebnis negativ dürfen sie am Unterricht teilnehmen.

– Notbetreuung
Schüler*innen die auf Grund der Notbetreuung in beiden Wochen am Unterricht teilnehmen werden auch in beiden Wochen getestet.

– Klassenarbeiten
die Sonderregelung, dass in der Mensa in voller Klassenstärke geschrieben werden durfte ist mit der Testpflicht hinfällig. Daher müssen alle Klassenarbeiten in A-/B-Gruppen separat geschrieben werden. Wir weisen nochmals darauf hin, dass nur noch eine Arbeit in diesem Halbjahr Pflicht ist und gerade in Nebenfächern Ersatzleistungen festgelegt werden können (durch die Fachkolleg*innen).

– Testausgabe
Die Schüler*innen die am Ende der Woche ihre Tests für nächste Woche rausholen und die aktuellen Schüler*innen im Präsenzunterricht erhalten jeweils 2 Tests damit sie diese gleich für die nächste aktive Woche haben. Das werden wir in den nächsten Wochen immer so machen!

 

Sollten Sie noch Fragen haben wenden Sie sich bitte an uns.

Bitte bleiben Sie gesund!